Suche
Suche Menü

Zu Gast bei Freunden – Persisch

Nach nun einer etwas längeren Pause gibts heute mal wieder was für die Bildung. In der Reihe „Zu Gast bei Freunden – Fluchen und Schimpfen in 114 Sprachen“ steht heute Persisch auf dem Programm.

Warum? Weil irgendjemand danach vor kurzem bei Google gesucht hatte und hier gelandet ist! Und bevor ich mir groß den Kopf mache, was ich euch für ne Sprache präsentier (die Auswahl ist ja doch noch etwas größer) nehm ich halt einfach das, wonach gesucht wird ^^

So und nun gehts los…

  • Sag bokonatet! Möge ein Hund dich f…cken!
  • Tokmat gereh bokhoran! Mögen deine Eier sich miteinander verknoten!
  • Goh bebareh roo gahbret!Möge Scheiße auf dein Grab regnen!
  • coon Arsch
  • choseh kharEselfurz
  • Mokh kapak zadeh!Dein Gehirn vergammelt!
  • choskhorFurzesser

Und das wars auch schon wieder – seid wie immer gespannt auf die nächste Sprache ;)

Quelle: Jule Philippi – Zu Gast bei Freunden

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. oh oh, da muss vielleicht nochmal jemand an den Übersetzungen arbeiten! Ich fand choseh khar – Eselfurz ziemlich witzig und hab es sofort bei einem iranischen Freund von mir getestet. Der war ziemlich erschrocken über das Wort und sagte mit Eselfurz hätte es nichts zu tun

    Firefox 38.0 Windows 7 x64 Edition

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.