Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vorstellung

Android – (m)ein teilweiser Abschied

Jep – Android, Google, habt dank für eine tolle Zeit, aber das wars dann erstmal für euch. Zumindest in meiner Hosentasche. Lange habe ich über diesen Schritt nachgedacht, aber nun bin ich ihn gegangen und hab mir ein Nokia Lumia 625 mit Windows Phone 8 geholt und damit Google und Android den Rücken gekehrt.  Auch interessant:Hin und wieder zurück – die Sache mit den Twitter Clients Keine Push Benachrichtigungen bei Whatsapp unter Windows Phone 8.1 Sublime Text 2 – einfache Installation unter Ubuntu 12.04 Precise Pangolin und 11.10 Natty Narwhal Trari trara ein neuer Blog ist da In eigener Sache: Pixeldinger und anderes Zeug

Blitzschnell – LightningKat – KitKat Custom ROM für das Huawei Ascend P6

Vor einiger Zeit hab ich über den Start der Entwicklung von Cyanogenmod 10.1 für das Huawei Ascend P6 berichtet. Derweilen ist es nutzbar, aber immernoch mit einigen Macken. Macken mit denen ich persönlich nicht leben kann. Derweilen wurde dann auch schon eine Beta Version der offiziellen KitKat Firmware geleakt. Logisch, dass sich einige findige Modder da auch sofort draufgestürtz haben. Eines der Resultate ist Lightning Kat, welches nun seit knapp einer Woche mein P6 befeuert. Auch interessant:Cyanogenmod für das Huawei Ascend P6 Mal vorgestellt: Die „Mein o2“ Android App Clementine – der gesunde Musik-Player für fast alle Plattformen WordPress Android App nun in Version 2.0 Asus Transformer TF101 – mein Review

3.14159 Himbeeren – mein Raspberry Pi ist da

… und das sogar schon seit einigen Tagen. Seit Samstag um genau zu sein. Nunendlich meine ersten Eindrücke und Erfahrungen – quasi frisch – von mir – für euch. Jawoll. Toll. Wirklich. Tolles Teil. Aber erstmal alles auf Anfang… Auch interessant:MySQL root Passwort vergessen? Debian System? Don’t panic! Debian Wheezy Update auf PHP 5.5 und die Sache mit dem Cache Projekt NAS Eigenbau – Teil 3: Dienste, Stromsparmaßnahmen und Fazit Projekt NAS Eigenbau – Teil 2: Aufbau, Systeminstallation und Datenmigration Projekt NAS Eigenbau – Teil 1: Anlass, Vorüberlegungen und Hardware

Ein neuer Blog erblickt die Welt

Wer mich kennt, der wird nun sagen „Schon wieder? Wie lange denn diesmal?“. Zurecht. Meine zuletzt gestarteten Projekte hab ich immer nach nur wenigen Wochen wieder eingestellt. Diesmal soll alles besser werden – wirklich! Auch interessant:Serengeti-Park – Warum Im-Stau-stehen doch toll sein kann Artikelgrafiken – woher nehmen, wenn nicht stehlen Was (m)ein Blog WIRKLICH kostet Die Sache mit den Vorsätzen kurzer Fotowalk durch Buchholz

Meine Top Android Apps 2013

Ein Jahr neigt sich dem Ende. Zeit mir mal Gedanken über meine meistgenutzten Apps des nun fast vergangenen Jahres zu machen. Natürlich sind hier Android Apps gemeint – versteht sich doch fast von selbst, oder? Anyway – die von mir meistgenutzten bzw. am tollsten befundenen hab ich euch mal hier zusammen gefasst ;-) Auch interessant:Disney Apps aktuell stark reduziert bei Google Play Sony Xperia S – Jellybean Update wird ausgerollt Meine Top10 Android Apps für Tablet und Phone Kindle für Android – neue Version – jetzt doppelseitig auf Tablets ASUS Transformer TF101 Ice Cream Sandwich – steht das Update kurz bevor?

SteamDB – Immer die aktuellen Steam Angebote im Blick

… und noch Einiges mehr. Ihr wollt euch „nur mal eben schnell“ einen Überblick über die aktuellen Steam Angebote verschaffen? Euch reicht dafür der tolle, schnelle internen Browser eures Steam Clients, der das „mal eben schnell“ zu einem Genuss werden lässt? Ja? Dann braucht ihr jetzt nicht weiterlesen … Auch interessant:FTPDroid – die Alternative zum Datenkabel dunkelwesen.de ist zurück mit neuem Inhalt Ubuntu Wochenrückblick – ich bin dabei?! WhatPulse – lasst uns die 200 Millionen knacken … Die NoNoFollow / NoFollowFree / DoFollow Welle schwabbt weiter

Ubuntu 13.04 Raring Ringtail – Vorstellung, Fazit und Update Anleitung

Ubuntu 13.04. soll am 25.04. (also morgen) erscheinenen. Die Beta ist schon was länger draußen und auch schon ne Weile bei mir aufm Notebook installiert. Zeit genug mir das Katzenfrett schonmal anzusehen und euch davon zu berichten. Gleich vorab: Wer auf keinen Fall bis morgen warten kann (wo der Update Manager dann allein bescheid geben wird), kann die Sache auch beschleunigen und heute schon updaten. Ist dann zwar quasi noch die Beta, effektiv aber doch schon eher die finale Version. Muss jeder für sich selbst entscheiden. Wie es geht? Wie immer – gaaaanz einfach: Auch interessant:Vollbild Flashwiedergabe bei Google Chrome langsam und hakt Tschüss Ubuntu – Hallo Arch Linux QuickTip: sudo unter Debian 7 Wheezy aktivieren Milchige Videos bei VLC – die einfache aber geniale Lösung Ubuntu 13.04 – USB Maus hakt im Akkubetrieb

Lubuntu – schnelles, schlankes Ubuntu für betagte Rechner

Seit Ubuntu standartmäßig auf Unity setzt und Gnome 2 quasi der Geschichte angehört, sind die Anforderungen an die Hardware doch merklich gestiegen. Für halbwegs aktuelle Systeme sicherlich kein Problem – bei älteren oder schwächeren System wirds nun allerdings problematisch. Da auch mein Netbook den Anforderungen nicht mehr wirklich gewachsen ist, musste ich mich nach Alternativen umsehen. Der 1.3GHz Celeron ist hier weniger das Problem – die Intel GMA 4500MHD aber schon eher, denn eben jene schafft die Unity 3D Oberfläche schlichtweg nicht mehr geschmeidig zu wuppen. Auch Gnome3 ist schon grenzwertig und KDE4? Ja – läuft, sogar recht gut, ist aber irgendwie nicht so ganz meins. 

GSam Battery Monitor – technisch hui, optisch pfui

Apps und Widgets die einem den Akkustand und Akkuverbrauch auf eurem Androiden verraten gibts bei Google Play wie Sand am Meer. Viele davon können sich sogar optisch echt sehen lassen. Nun war ich allerdings auf der Suche nach einer App, die mir den Verbrauch etwas detaillierter ausgibt. So detailliert, das ich den eventuelle Akku-Killer schnell identifizieren kann. Nun ich habe gesucht und bin fündig geworden … Auch interessant:Circular – schlichter schicker Rainmeter Skin Rainmeter – einfach anpassbare Widgets für den Windows Desktop Blog-Parade? Tablet-Parade? – oder doch was ganz Anderes? RCMixS 2.0 für das HTC Desire Meine Top 10 free Android Apps

feedreader_overview

Feiner Feed Reader für Windows 8

Windows 8 ist ja so eine Sache für sich – die einen mögen es – die anderen eher nicht. Ich persönlich hab mich inzwischen gut mit angefreundet und entdecke Tag für Tag immer wieder neue nette Sachen und vor allem – Apps. Eine jener Apps ist der Feed Reader den ich im Windows Store gefunden hab. Gesucht hab ich einen Google Reader Client und bin nach 2 bis 3 „Fehlfünden“ (tolles Wort, oder?) dann bei diesem hängen geblieben. Volle Google Reader Unterstützung und eine aufgeräumte, werbefreie Oberfläche – so muss das sein. Auch interessant:Quicktip: Ordner via Rechts-Klick als Sublime Text Projekt öffnen Windows 8 ICQ App verbindet nicht – die Lösung! VLC BluRay Wiedergabe unter Linux und Windows Google Reader zeigt nur halbe Zeilen HowTo: RSS Feed direkt über Firefox mit Google Reader abonnieren