Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sublime Text

Quicktip: Ordner via Rechts-Klick als Sublime Text Projekt öffnen

Sublime Text – wunderfeiner Code Editor. Hat sogar die Möglichkeit, Projekte – bzw. ganze Ordner zu öffnen. Diese werden dann wunderschön in der Sidebar angezeigt und man kann bequem zwischen den Dateien wechseln. Schade ist bisher, das per Default es nicht möglich ist, einen Projektordner direkt zu öffnen also per „Rechtsklick“ / Kontext-Menü – man muss immer den Umweg über das Dateimenü in Sublime Text gehen. Abhilfe schaffen hier ein paar kleine Windows Registry Einträge.  Auch interessant:Hin und wieder zurück – die Sache mit den Twitter Clients MySQL root Passwort vergessen? Debian System? Don’t panic! Keine Push Benachrichtigungen bei Whatsapp unter Windows Phone 8.1 Debian Wheezy Update auf PHP 5.5 und die Sache mit dem Cache Tastaturbefehle für Adobe Lightroom

Quicktip: Sublime Text 2 Verzeichnisse direkt öffnen

Sublime Text 2 – geilster Editor von Welt wenn ihr mich fragt. Wenn ihr nicht fragt – auch egal. Darum gehts hier auch grade nicht. Vielmehr geht es darum, dass man in Sublime Text nicht nur einzelne Dateien, sondern auch ganze Ordner öffnen kann, die einem dann nebst Inhalt in der Sidebar angezeigt werden. Macht das Navigieren in Projekten / Ordner um einiges charmanter. Nun ist es müßig, immer nach dem Start erstmal den Ordner zu öffnen. Für so klickfaule Leute wie mich ein Grauß – und genau hier kommt dieser Quicktip ins Spiel… Auch interessant:Projekt NAS Eigenbau – Teil 3: Dienste, Stromsparmaßnahmen und Fazit Projekt NAS Eigenbau – Teil 2: Aufbau, Systeminstallation und Datenmigration Quicktip: Schneller Systemüberblick auf der Console mit Archey Vollbild Flashwiedergabe bei Google Chrome langsam und hakt QuickTip: sudo unter Debian 7 Wheezy aktivieren