Alle Artikel mit dem Schlagwort: RSS

feedreader_overview

Feiner Feed Reader für Windows 8

Windows 8 ist ja so eine Sache für sich – die einen mögen es – die anderen eher nicht. Ich persönlich hab mich inzwischen gut mit angefreundet und entdecke Tag für Tag immer wieder neue nette Sachen und vor allem – Apps. Eine jener Apps ist der Feed Reader den ich im Windows Store gefunden hab. Gesucht hab ich einen Google Reader Client und bin nach 2 bis 3 „Fehlfünden“ (tolles Wort, oder?) dann bei diesem hängen geblieben. Volle Google Reader Unterstützung und eine aufgeräumte, werbefreie Oberfläche – so muss das sein.  Auch interessant:Hin und wieder zurück – die Sache mit den Twitter Clients Android – (m)ein teilweiser Abschied Blitzschnell – LightningKat – KitKat Custom ROM für das Huawei Ascend P6 3.14159 Himbeeren – mein Raspberry Pi ist da Ein neuer Blog erblickt die Welt

HowTo: RSS Feed direkt über Firefox mit Google Reader abonnieren

Wer mit dem Firefox auf einen RSS Link klickt bekommt eine schöne Liste wo er einige RSS / FeedReader zur Auswahl hat. Leider fehlt dort der Google Reader und man muss für diesen doch „manuell“ Hand anlegen. Allerdings gibt es auch einen einfacheren Weg: Zunächst öffnen wird die Firefox Config Seite indem wir about:config in die Adressleiste eingeben. Anschliessend geben wir in den Filter browser.contentHandlers.types ein und schauen uns die Ergebnisse an. Standartmäßig solltet ihr 5 x 3 Zeilen sehen – jeweils title, type und uri – und von den „types“ 5 an der Zahl ([…].types.1 bis […].types.5) Nun gibt es 2 Möglichkeiten: Entweder ihr ersetzt das normale „mit Google abonnieren“ oder ihr fügt einen neuen Eintrag hinzu. Solltet ihr einen neuen Eintrag hinzufügen sollen, so müsst ihr 3 neue Einträge erzeugen –> Rechtsklick -> Neu -> String Die Namen der Strings und deren Werte kommen gleich. Wenn ihr jedoch das normale „Feed abonnieren mit Google“ ersetzen wollt, so müsst ihr die entsprechenden Zeile einfach nur bearbeiten. So oder so müssen die neuen / geändeten …