Alle Artikel mit dem Schlagwort: IRC

HowTo: KVIrc Installation unter (K)Ubuntu 10.04 selbst kompiliert

Bei der Neuinstallation stand u.A. KVIrc mit auf dem Plan. Ein Blick auf deren Homepage hat mir verraten, dass seit dem 27.06. die Version 4.0.0 stable ist. Leider ist in den Quellen von (K)Ubuntu nur die 4.0.0 RC2 enthalten. Also hab ich mich dran gemacht und KVIrc selber kompiliert. Hier nun eine Kurzanleitung…. Zunächst ziehen wir uns den Quellcode von KVIrc – z.B. von hier –> http://kvirc.net/?id=releases&platform=source&version=4.0.0&lang=de Als nächstes starten wir die Console, wechseln in das Downloadverzeichnis und packen mittels tar xfs kvirc* die Datei aus. Als nächstes wechseln wir ins das Verzeichnis (cd kvirc….) und legen ein Arbeitsverzeichnis an und wechseln in selbiges: mkdir release && cd release Nun müssen wir erstmal die fürs Kompilieren benötigten Pakte installieren: sudo apt-get install build-essential cmake cmake-curses-gui qt4-qmake qt4-dev-tools gettext libperl-dev perl  zlib1g-dev Danach starten wir die Vorbereitung mittels sudo ccmake ./../ dort starten wir per „c“ das Vorbereiten. Wenn dies ohne Fehlermeldungen durchläuft beenden wir das ganze mittels  „g“ und  starten mittels sudo make den eigentlichen Kompiliervorgang. Dieser dauert dann eine ganze Weile (auf meinem Netbook …