Alle Artikel mit dem Schlagwort: FTP

FTPDroid – die Alternative zum Datenkabel

Wer häufig Daten auf seinen Androiden schaufelt oder von ihm runterzieht, den nervt vielleich irgenwann das Kabel. Hierfür gibt es eine feine Alternative: FTPDroid – ein FTP-Server für gerootete Android-Geräte. Auch interessant:Hin und wieder zurück – die Sache mit den Twitter Clients Android – (m)ein teilweiser Abschied Blitzschnell – LightningKat – KitKat Custom ROM für das Huawei Ascend P6 3.14159 Himbeeren – mein Raspberry Pi ist da Cyanogenmod für das Huawei Ascend P6

Dateiupload auf FTP und Co. per Rechtsklick unter Windows

Ich hab eindlich ein Tool gefunden, was mir die Funkion bringt die ich schon länger haben wollte: Ganz einfach per Rechtsklick eine Datei auf einen FTP-Server hochladen zu können, ohne erst entweder das Webinterface zu bemühen, oder das FTP-Programm anzuwerfen. Das gefundene Programm nennt sich passender Weise Rightload und steht aktuell in der Version 1.9 zum Download bereit. Neben der Grundfunktion des Uploads auf frei konfigurierbare FTP-Server bietet das Tool ausserdem die Möglichkeit der automatischen Thumbnailerzeugung beim Upload von Bildern, den Direktupload zu Facebook, Flickr, Imageshack und Co. auch die Möglichkeit, dass die URL der hochgeladenen Datei automatisch in die Zwischenablage kopiert wird. Alles in Allem ein feines kleines aber doch recht mächtiges Programm das durchaus einen Blick wert ist. Ach ja: Ein Manko hat das Programm – die angeworbene Einbindung ins Kontextmenü funktioniert nicht unter 64Bit Windows Systemen (zumindest nicht bei meinem System: Windows7 64Bit) – hier muss man den „Umweg“ über das „Senden an…“ Menü gehen ;-)Auch interessant:Quicktip: Schneller Systemüberblick auf der Console mit Archey Rainmeter – einfach anpassbare Widgets für den Windows …