Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bilder

Serengeti-Park – Warum Im-Stau-stehen doch toll sein kann

Pfingstsonntag 2015 – das Wetter ist bombastisch im Norden. Das Wetter will ausgenutzt werden. Also eins-fix-drei die Familie zusammengepack und ab ins Auto. Ziel diesmal: Der Serengeti-Park Hodenhagen (*tihihihi* Hoden *hihi*). Mit dabei natürlich die Kamera …  Auch interessant:kurzer Fotowalk durch Buchholz Jung und alt – wild und gemütlich Zurück zur Fotografie Fotografische Weihnachtskugelei der fensterischen Art Trari trara ein neuer Blog ist da

Mal wieder etwas Fotografisches

In den letzten Tagen – oder auch Wochen – hatten wir ja nun doch schon so etwas wie Frühling – quasi. Auf jeden Fall bestes Wetter um sich mal wieder Kind, Kegel und Kamera zu schnappen und eine Tour zu machen. Wildpark oder ähnliches war natürlich prädestieniert bei rund 20°C und strahlendem Sonnenschein. Also gesagt getan und auf in den Park … Auch interessant:In eigener Sache: Pixeldinger und anderes Zeug Wochenendbesuch beim H.-Peter Pfeufer Alle Jahre wieder – Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Winterzauber 2 Monate

Ausflug ins Miniatur Wunderland Hamburg

Blödes Wetter, Langeweile und ein relativ leicht zu begeisterndes Kind sind perfekte Voraussetzungen für einen Spontanausflug. So geschehen heute – und das Ziel war das Miniatur Wunderland in Hamburg. Gestern Abend noch mit dem Gedanken gespielt, heute morgen fix mal 3 Karten reserviert und gegen Mittag ging es dann los: Frau, Kind und Kamera eingepackt und auf nach Hamburg… Auch interessant:die ersten Bilder Lea Marie ist da … neue Galerien Karlchen Küchenfussel neue Galerien

Ein neuer Blog erblickt die Welt

Wer mich kennt, der wird nun sagen „Schon wieder? Wie lange denn diesmal?“. Zurecht. Meine zuletzt gestarteten Projekte hab ich immer nach nur wenigen Wochen wieder eingestellt. Diesmal soll alles besser werden – wirklich! Auch interessant:Artikelgrafiken – woher nehmen, wenn nicht stehlen Was (m)ein Blog WIRKLICH kostet Die Sache mit den Vorsätzen Android – (m)ein teilweiser Abschied Blitzschnell – LightningKat – KitKat Custom ROM für das Huawei Ascend P6

Brötchentüten sind toll

Nach langer Zeit finde ich ist es mal wieder an der Zeit, das ich euch mal wieder aktuelle Bilder von meinem kleinen, inzwischen 7 Monate alten Engel präsentiere. Vor ein paar Tagen gabs das erste mal ein paar Stückchen von nem Brötchen – fand Lea wohl echt lecker – aber die Brötchentüte fand sie danach noch toller – wie man auf den Bilder vielleicht sehen kann. Genauso toll sah hinterher allerdings auch das Sofa aus :-)Auch interessant:Ruhe im Blog! meine Tochter hat nen Blog Happy New Year geht es bald los? die ersten Sorgen

Download: Twirl Wallpaper Pack

Ich hab heute versuch mal wieder meine mehr oder minder stark ausgeprägte kreative Ader auszuleben und hab mal versucht ein halbwegs gescheites Wallpaper zu erschaffen. Bei rausgekommen ist eine Koposition aus Blau und Weiß und einem Meer von Punkten ein recht ansehnliches Gebilde – genauer gesagt 2 Versionen davon. Natürlich biete ich euch beide wieder als ZIP-Paket an, in dem die Bilder in folgenden Größen enthalten sind: 1280×1024 (5:4) 1600×1200 (4:3) 1920×1080(16:9) 1920×1200(16:10) Hier gehts zum Download:   Und hier gibts eine Vorschau:Auch interessant:Green Dualscreen Wallpaper – denn Grün entspannt Circular – schlichter schicker Rainmeter Skin Download: ArchLinux DualScreen Wallpaper Download: EVE Online Wallpaper Pack #1 Service-Status Script – Übersicht über laufende Prozesse und Dienste für Linux

Download: Wallpapers der Hamburger Speicherstadt bei Nacht

Ich hab (wie angekündigt) mal etwas weitergegraben und wieder 2 schöne (wallpapertaugliche) Motive hervor gezaubert. Diesmal gings des Nachts mit der Kamera in die Hamburger Speicherstadt. Zwei der dort entstandenen Bilder biete ich euch heute als Download an. Wieder sind in den Zip-Dateien wie schon zuvor folgende Größen enthalten: 1280×1024 (5:4) 1600×1200 (4:3) 1920×1080(16:9) 1920×1200(16:10) Hier gibts die Downloads:   … und damit ihr nicht die Katze im Sack „downloaded“ hier noch fix eine Vorschau was euch erwartet:Auch interessant:Download: HTC Desire Wallpaper Pack #1 Ubuntu 10.10 Maverick Meerkat Release Candidate verfügbar Download: StatPress Dashboard Widget Lite Download: TweetDeck Installations-Skript für Ubuntu 10.04 / 10.10 64Bit Update in der Galerie

Download: Wallpaper der Köhlbrandbrücke bei Nacht

Ich hab heute mal meine alten Fotos durchgeschaut – und bin dabei doch Tatsache über einige durchaus wallpapertaugliche gestolpert die ich euch natürlich nicht vorenthalten will … Den Anfang macht die Köhlbrandbrücke in Hamburg. Das Bild selbst ist schon Ende Dezember 2008 entstanden und geisterte schon des öfteren als Wallpaper über meinen Bildschirm. Nun sollt auch ihr in den Genuss kommen :-) Hier gehts zu den als Zip-Datei zusammengepackten Bildern: In der Zip-Datei ist das Bild in folgenden Größen enthalten: 1280×1024 (5:4) 1600×1200 (4:3) 1920×1080(16:9) 1920×1200(16:10) Auch interessant:Mal wieder eine Fototour Nachts im Hafen (mal wieder) neues Album in der Galerie eine Galerie ist geboren neue Resultate

Fotocollagen einfach und schnell erstellt mit Photovisi

Wer „mal eben“ eine kleine feine Fotocollage erstellen will, sollte einfach mal bei Photovisi vorbeischauen. Dort kann man eben jene besagte Kollagen erstellen lassen. Einfach eines der z.Zt. 23 Templates auswählen, ein paar Fotos auswählen, eventuell noch eine Hintergrundfarbe oder ein Hintergrundbild, die Bilder vllt. noch etwas verschieben und schon schon hat man nach einem Klick auf  „Save“, der folgenden Auswahl der Bildgröße (z.Zt. 1024×768 oder 1600×1200), einem Klick auf „Upload“ einem Moment Geduld und einem abschliessendem Klick auf „Download“ die gewünschte Kollage. Selbige kann man dann einfach mit einem Klick auf den Link über der Kollage runterladen … In diesem Sinne: Frohes Kollagen Basteln ;-) Ach ja: Einziger Haken an der Sache: das Copyright / Wasserzeichen am Fuss der jew. Collage :-/Auch interessant:SteamDB – Immer die aktuellen Steam Angebote im Blick dunkelwesen.de ist zurück mit neuem Inhalt Ubuntu Wochenrückblick – ich bin dabei?! WhatPulse – lasst uns die 200 Millionen knacken … Die NoNoFollow / NoFollowFree / DoFollow Welle schwabbt weiter

10 Liter Nano Cube – Mein kleines Spaß-Becken

Neben meinem 120 Liter (80cm) Aquarium hab ich nun wieder meinen kleinen 10 Liter Nano Cube von Dennerle reaktiviert welcher nun einen schönen Blickfang auf meinem Schreibtisch bildet. Diesmal jedoch versuche ich mich nicht wieder an Zwerggarnelen oder Ähnlichem, sondern greife zu etwas Rubusterem. Bestückt ist das Becken diesmal mit gut 4 -5 cm sehr feinem schwarzen Kies damit diesmal auch die Pflanzen gescheit Platz zum Wurzeln haben. Ausserdem findet neben 3 dezenten Pflanzen (jetzt fragt bitte nicht welche – ich kauf Pflanzen immer nach Aussehen und nicht nach Namen ^^ ), einer künstlichen Wurzel (auch von Dennerle), dem kleinen Dennerle Nano Eck-Filter (2W), einer Dennerle 9W  Amazon Day PL-Leuchte diesmal auch ein kleiner 25W Heizer seinen Platz. Als Bewohner wurden diesmal 3 kleine hübsche Guppy Männchen auserkoren. Ja der eine oder Andere wird nun schreien: TIERQUÄLER!!! DAS DING IST VIEL ZU KLEIN!!!! – Dem sei gesagt: Richtig und Falsch! Sicherlich: 3 Guppys sind ansich zu viel, ABER: Die 3 Jungs sind jew. man grade 3cm klein – und wenn sie zu groß werden, wandern …