Suche
Suche Menü

SteamDB – Immer die aktuellen Steam Angebote im Blick

… und noch Einiges mehr.

Ihr wollt euch „nur mal eben schnell“ einen Überblick über die aktuellen Steam Angebote verschaffen? Euch reicht dafür der tolle, schnelle internen Browser eures Steam Clients, der das „mal eben schnell“ zu einem Genuss werden lässt? Ja? Dann braucht ihr jetzt nicht weiterlesen … 

Du liest also doch weiter? Gut – dann bin ich wohl nicht der Einzige, der dabei regelmäßig ne Feder bekommt. Fein. SteamDB (http://steamdb.info) ist dann die Lösung na der du wahrscheinlich schon dein Leben lang gesucht hast. Oder vielleicht auch erst seit 5 Minuten. Mir wurde der Link zur SteamDB vor einiger Zeit von irgendjemandem mal bei Twitter in meine Timeline geklebt. Dummerweise kann ich nicht mehr sagen wann und vor allem von wem. Darum dann mal an dieser Stelle ein Danke am Mr. (oder Mrs.) Unbekannt :)

SteamDB_home

Die SteamDB ist in erster Linie wie der Name vermuten lässt eine Steam Datenbank, in der alle bei Steam erhältlichen Titel gelistet sind – inklusive ihrer aktuellen Preise. Das ist aber noch nicht alles.

SteamDB_calculator

So gibt es dort auch einen netten Steam Calculator, der euch nach Eingabe eurer SteamID mal den aktuellen Wert eures Accounts zurückliefert. Erschreckend was dabei so rauskommt. Hier seih aber angemerkt, dass die Summe auf den aktuellen Preisen basiert – und nicht auf den wirklichen Kaufpreisen. Das ganze funktioniert natürlich nur, wenn ihr in den Privatsphären Einstellungen euer Profil auf öffentlich gestellt habt.

Steam_settings

Für die Linux Fraktion gibts auch einen extra Bereich. Hier kann man schnell sehen, welche Games und Apps aktuell für Linux verfügbar sind, wie der Status ist und ob und wie sie laufen.

SteamDB_linux

Der wohl wichtigste Punkt auf der Seite ist allerdings der Steam Sales Tracker – die aktuellen Angebote auf einen Blick. Preise, Rabatte und Links zum Shop inklusive. Sehen, freuen, Geld ausgeben. Ihr werdet euch wahrscheinlich über die Schnäppchen freuen, die Ihr nun nicht mehr überseht. Euer Sparschwein wird euch hassen.

SteamDB_Sales

Wie dem auch sei – genug geschwafelt. Schaut euch einfach selber mal um :-)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.