Suche
Suche Menü

Service-Status Script – Übersicht über laufende Prozesse und Dienste für Linux

Wer auf seinem Linuxrechner oder -Server mehr als nur die grafische Oberfläche laufen hat, der möchte sich eventuell ab und an einen Überblick verschaffen, welche Services bzw. Prozesse (Apache, MySQL, TeamSpeak-Server etc.) grade laufen und welche grad gestoppt sind.

Ja ich weiß – eigentlich sollte man sowas generell wissen – wer sich dennoch gern mal einen Überblick verschafft, für den is das folgende Script vielleicht eine kleine Hilfe

#!/bin/bash

# Insert services here ...
SERVICES=("apache2" "mysqld" "proftpd" "named" "ts3server_linux_amd64" "eggdrop")

# DON'T CHANGE ANYTHING BELOW HERE UNTIL YOU KNOW WHAT YOU DO ....

# Get Lenght of Array
aLen=${#SERVICES[@]}

# Printing Title
echo ""
echo -e "\t------------------"
echo -e "\t| Service-States |"
echo -e "\t------------------"
echo ""

# Loop for handling the array of services
for (( i=0; i<${aLen}; i++)); do
    #check service-state and generate state-message
    if [ "$(pidof ${SERVICES[$i]})" ]; then
        STATE="\033[1;32m[running]\033[0m"
    else
        STATE="\033[1;31m[stopped]\033[0m"
    fi
    # Printing service-state
    echo -e "\t$STATE   ${SERVICES[$i]}"
done
echo ""

Klebt das Script einfach in eine Datei (check_services z.B.) und macht die Datei ausführbar

chmod +x check_services

Danach könnt ihr sie mit

./check_services

starten.

Die Services, bzw. Prozesse  die angezeigt werden sollen, sind wie ihr seht in dem Array „SERVICES“ in der vierten Zeile definiert. Dort könnt ihr einfach durch hinzufügen / ändern / löschen / umsortieren der Services / Prozesse eure Version des Scriptes entsprechend anpassen. Wichtig ist hier das dort die Prozesse der jew. Services eingetragen werden müssen, also für den Apache -> apache2, für MySQL -> mysqld, für ProFTP -> proftpd, für Bind9 -> named  usw.

Für die GANZ Faulen gibts das Script sogar als Download. Einfach runterladen ggf. anpassen und wie oben beschrieben ausführbar machen :-)

Download check_services

Zum runterladen müsste ihr wahrscheinlich Rechtsklick -> Ziel speichern unter … nutzen da euch u.U. das Script sonst nur im Browser angezeigt wird.
Nachtrag: Soeben stellte ich fest, das beim Runterladen via Ziel speichern unter… der Datei die Endung .txt angehängt wird (keine Ahnung warum -.-) – sollte das bei euch auch so sein, entfernt sie einfach :-)

So und nun viel Spaß beim Überwachen eurer Prozesse / Services :-)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.