Suche
Suche Menü

Meine Top 10 free Android Apps

Heute möchte ich euch einmal meine Top10 free Android Apps vorstellen, also quasi die 10 meistgenutzten kostenlosen Anwendungen die ich auf meinem HTC Desire installiert hab.

Sicherlich wird der eine oder andere nach dem Durchsehen der Liste sagen: „Aha? Und was ist mit der Kontaktliste z.B.?“ – Nun ich meine an dieser Stelle sicher nicht die „Standart-Anwendungen“ die jedes HTC Desire mitbringt (was andere Android-Telefone standartmäßig Installiert haben entzieht sich meiner Kenntnis) sonder meine meistgenutzten, über den Android Market installierten Anwendungen.

Am Ende der Beschreibung eines jeden Platzes findet ihr einen Link zum QR-Code (Barcode) über den ihr mit eurem Android Handy und installiertem Barcode-Scanner (meine Empfehlung: „Barcode Scanner“ vom ZXing Team„) direkt zur jeweiligen Anwendung im Market kommt.

Nun aber genug des einführenden Geschreibsels – hier nun meine Top10:

Platz 1: TweetDeck

In meinem Augen DIE Anwedung für alle Twitter und Facebook-User und die von mir definitiv am meisten genutzte Anwendung. Wer TweetDeck schon vom Desktop her kennt, wird sich auch bei der Android-Version schnell zurecht finden. Übersichtlich, Zuverlässig und ausreichend ausgestattet, ohne das die Anwendung überladen wirkt – so muss das sein!

QR-Code: TweetDeck im Android Market

Platz 2: Google Reader

Wer seine abonierten Feeds über den Google Reader Dienst verwaltet, der kommt an dieser App kaum vorbei. Die Anwendung ist fast schon übersichtlicher und bedienungsfreundlicher als die Web-Variante, aber dieser Eindruck wird sicher bei jedem etwas anders ausfallen.

QR-Code: Google Reader im Android Market

Platz 3: Dolphin Browser HD

Ein schnuffiger Browser den ich erst vor kurzem entdeckt habe, und der in meinen Augen eine echte Alternative zum Standartbrowser darstellt. Ich habe mir zwar auch schon den „Klassiker“ Opera Mobile angeschaut, jedoch konnte mich dieser aus mehreren Gründen nicht wirklich überzeugen. Dolphin HD hingegen hats geschafft …

Bildet euch am besten euer eigenes Urteil ;)

QR-Code: Dolphin Browser HD im Android Market

Platz 4: Angry Birds

Angry Birds ist ein recht simples aber SEHR fesselndes Spiel. Niedlich gemacht, simples Spielprinzip und die grauen Zellen anstrengen muss man auch. Ziel ist es, mit verschiedenen Vögeln (ja wirklich!) diverse Konstrukte zum Einsturz zu bringen, bzw. komisch guggende Schweine abzuschiessen. Die ersten Level sind recht einfach gehalten, jedoch werden diese zunehmend schwerer. Je weiter man kommt, desto mehr verschiedene Vögel hat man zur Verfügung, derern Verwendungszweck einem immer in einer Art Tutorial-Level quasi erklärt wird.

Bis jetzt hab ich noch kein anderes ähnlich gutes und fesselndes Spiel gefunden.

QR-Code: Angry Birds im Android Market

Platz 5: 3G Watchdog

Wenn man wie ich einen Tarif mit Volumenbegrenzung hat wo einem nach erreichen des entsprechenden Traffics die Bandbreite begrenzt wird, so ist es doch gut zu wissen wann das der Fall sein wird. Genau hier hilft euch 3G Watchdog. Es informiert euch immer über den bereits verbrauchten Traffic und rechnet euch hoch, wieviel ihr wahrscheinlich am Monatsende übrig behalten werdet, oder ob ihr gar übers Ziel hinausschiesst.

QR-Code: 3G Watchdog im Android Market

Platz 6: eBuddy

eBuddy ist ein Multimessenger der die geläufigsten Messenger in sich vereint. Ähnlich wie bei Trillian muss man sich zwar einen eBuddy-Account erstellen, hat danach aber all seine Messenger unter einem Hut. Ich persönlich nutze zwar nur ICQ und MSN (oder Windows Live wie es ja neuerdings heißt) aber hier hat mich eBuddy durchaus überzeugt.

QR-Code: eBuddy im Android Market

Platz 7: ES Datei Explorer

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um einem Dateimanager, mit dem man an die Daten auf der SD-Karte rankommt, und dort quasi alles machen kann. Sehr nützlich wenn man z.B. seine geschossenen Fotos etwas sortieren will oder schlichtweg mal aufräumen, ohne das man einen PC zur Hand hat.

QR-Code: ES Datei Explorer im Android Market

Platz 8: Barcode Scanner

Der schon oben erwähnte Barcode Scanner mit dem man neben den QR-Codes auch fast alle anderen Formen von Barcodes scannen kann. Meist liest er einem sogar die Preise und sonstigen Informationen aus, die man sonst nur im Laden an der Kasse zu sehen bekommt. Desweiteren kann man mit ihm auch QR-Code generieren, die man dann wiederum mit einem anderen Handy abscannen kann – den Sinn und Zweck davon darf jeder selbst ergründen

QR-Code: Barcode Scanner im Android Market

Platz 9: Winamp

Muss ich nun ernsthaft erläutern, was Winamp ist? Ich denke wohl nicht. Einzig der Grund warum ich nicht den Standart-Player nutze dürfte hier interessant sein: Die Usability ist schlichtweg (wiedermal) der Grund – und das der Mensch ein Gewohnheitstiert ist. Ich nutze Winamp schon seit Jahren auf meinen Rechner als Player, da lag es nahe, diesen auch auf meinem Telefon einzusetzen

QR-Code: Winamp im Android Market

Platz 10: WiFinder

Ein schuffiges kleines Tool mit dem man schnell mal schauen kann, was für WiFi Netze sich grade so in Reichweite befinden, und sich ggf. auch zu einem verbinden kann. Sicherlich geht das auch übers Menü eures Telefons – mit dem WiFinder gehts aber auf einem (oh Wunder) wesentlich schnelleren und komfortableren Weg.

QR-Code: WiFinder im Android Market

Das waren dann also meine (momentanen) Top 10. Habt ihr andere, vielleicht in euren Augen noch bessere oder nützlichere Apps im Einsatz? Wenn ja, welche? Lasst es mich wissen :-)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hey Andreas, da sind ja ein paar schöne Stücke bei.
    Ich fange grad erst an mit Android und bin immer auf der Suche nach praktischen Helferlein.
    TweetDeck ist schon mal drauf, Barcode Scanner ebenfalls.
    Den Dolphin werde ich mir wohl auch noch mal ansehen.
    Danke für die Liste.

    Google Chrome 8.0.552.224 Windows 7

    Antworten

  2. Du hast das wohl durchgeknallteste und herausragendste vergessen ;)
    Ich rede von Googles Goggles. Damit macht man einfach ein Foto von einem Objekt (z.B einer Kirche) und das Programm versucht dann anhand dem Vergleich von elementaren Teilen mit den bereits vorhandenen Datenbeständen zu sagen um was es sich handelt. Funktioniert wirklich erschreckend gut, muss ich sagen und finde ich einfach nur genial! Beängstigend aber eben auch genial.

    Firefox 3.6.13 Windows 7

    Antworten

  3. Pingback: Meine Top10 Android Apps für Tablet und Phone › Andreas Kaul

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.