Suche
Suche Menü

meine Tochter hat nen Blog

Tjaja – knapp 3 Monate alt und schon nen eigenen Blog – die Jugend heutzutage ist doch echt immer früher im Netz vertreten.

So auch meine Kleine – http://www.little-lea.de – seit heute ist auch sie im WWW vertreten.

Wir sind natürlich noch fröhlich dabei den Blog einzurichten, wo ihr ab sofort alles neue aus ihrem Leben erfahren werdet. Zusätzlich gibts dort dann noch andere nützliche Infos für andere Eltern. Alles geschrieben aus der Sicht der Kleinen versteht sich ;-)

Also schaut doch einfach mal vorbei …

PS: Nicht wundern – wir tragen im Moment die letzten 3 Monate quasi nach und datieren die Einträge entsprechend zurück ;-)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    ob das so früh schon notwendig ist, weiß ich jetzt nicht so genau. Meine Tochter wurde allerdings mit 12 durch meine Arbeit mit WordPress inspiriert und betreibt seit knapp zwei Jahren nun auch ein Weblog unter http://michellefoerster.com. Sie nutzt Twitter und diverse andere Portale und manchmal wünschte ich, ich wäre 20 Jahre jünger. :-)

    Firefox 3.6.3 Windows 7

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.