Suche
Suche Menü

HowTo: VLC 1.1.4 unter Ubuntu Linux

Vor 2 Tagen wurde VLC 1.1.4 veröffentlicht.

Wie man den feschen Player in der aktuellen Version auch unter Ubuntu Linux zum Laufen bekommt hab ich vor kurzem schonmal für die Version 1.1.3 niedergeschrieben.

Auch hier gilt wieder: Installation auf eigene Gefahr, da es sich hierbei um nicht-offizielle Quellen handelt und eine 100%ige Kompatibilität nicht gewährleistet werden kann.

Das Schöne bei diesem Update ist: Solltet ihr „neulich“ nach der oben genannten Anleitung vorgegangen sein, braucht ihr in der Console einfach nur ein

sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade

durchlaufen lassen und schon habt ihr u.A. euren VLC aktualisiert.

Solltet ihr die Anleitung noch nicht befolgt haben, so tut dies einfach – ignoriert in dem Beitrag einfach die Versionsangabe meierseits – es wird euch die aktuelle Version installiert ;-)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.