Suche
Suche Menü

HowTo: RSS Feed direkt über Firefox mit Google Reader abonnieren

Wer mit dem Firefox auf einen RSS Link klickt bekommt eine schöne Liste wo er einige RSS / FeedReader zur Auswahl hat. Leider fehlt dort der Google Reader und man muss für diesen doch „manuell“ Hand anlegen.

Allerdings gibt es auch einen einfacheren Weg:

Zunächst öffnen wird die Firefox Config Seite indem wir about:config in die Adressleiste eingeben.

Achtung! Ihr schraubt nun direkt in den Eingeweiden von eurem Feuerfuchs rum! Passt bitte auf was ihr wo ändert. Ich übernehme keine Haftung für hinterher nicht mehr funktionierenden Browser!

Anschliessend geben wir in den Filter browser.contentHandlers.types ein und schauen uns die Ergebnisse an. Standartmäßig solltet ihr 5 x 3 Zeilen sehen – jeweils title, type und uri – und von den „types“ 5 an der Zahl ([…].types.1 bis […].types.5)

Nun gibt es 2 Möglichkeiten: Entweder ihr ersetzt das normale „mit Google abonnieren“ oder ihr fügt einen neuen Eintrag hinzu.

Solltet ihr einen neuen Eintrag hinzufügen sollen, so müsst ihr 3 neue Einträge erzeugen –> Rechtsklick -> Neu -> String

Die Namen der Strings und deren Werte kommen gleich.

Wenn ihr jedoch das normale „Feed abonnieren mit Google“ ersetzen wollt, so müsst ihr die entsprechenden Zeile einfach nur bearbeiten.

So oder so müssen die neuen / geändeten Zeilen bei euch in etwa nun so aussehen:

Einstellungsname –> Wert
browser.contentHandlers.types.2.title –> Google Reader
browser.contentHandlers.types.2.type –> application/vnd.mozilla.maybe.feed
browser.contentHandlers.types.2.uri –> http://www.google.de/reader/view/feed/%s

(Die letzte Zeile ist (bei Überschreibung) eigentlich die Einzige die geändert werden muss – Die erste Zeile bestimmt nur wie der Eintrag in der Liste erscheint – Die zweite Zeile kann / muss unangetastet bleiben)

 

Solltet ihr einen neuen Eintrag hinzufügen wollen, so muss types.2 (zumindest wars bei mir types.2) bei euch halt der nächst freie sein (types.6 z.B.). Solltet ihr Google ändern wollen – ersetzt die entsprechenden Zeilen / types.x :-)

Nach einem Firefox Neustart müsstet ihr nun die neue Option vorfinden wenn ihr auf einen RSS Link klickt.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.