Suche
Suche Menü

HowTo: Medibuntu Repo für Ubuntu 10.10 Maverick Meerkat

Auch wenn die Homepage von Medibuntu noch etwas anderes vermuten lässt, so kann man inzwischen schon auf gewohntem Wege die Medibuntu Repo’s mit all ihren nützlichen Paketen wie w32codecs (bzw. w64codecs), libdvdcss2, amarok, non-free-codecs oder googleearth (um nur einige zu nennen) hinzufügen.

Einfach in einer Console folgende Befehle ausführen:

sudo wget --output-document=/etc/apt/sources.list.d/medibuntu.list http://www.medibuntu.org/sources.list.d/$(lsb_release -cs).list && sudo apt-get --quiet update && sudo apt-get --yes --quiet --allow-unauthenticated install medibuntu-keyring && sudo apt-get --quiet update

Sobald diese fehlerfrei durchgelaufen sind, könnt ihr die Pakete auf normalem Wege installieren:

sudo apt-get install [paketname]

Have fun …

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    heute schreibe ich mal auf dieser Site mein Problem:
    Ich habe ein Notebook mit einer problematischen Grafikkarte, der Nvidia GT330M.
    im August diesen Jahres erhielt ich schon mal von einem anderem Helfer (glasen) eine kurze aber doch funktionierende Anleitung – und die Auflösung lief bzw. war perfekt.
    dann kamen mittlerweile die ganzen Updates für Lucid Lynx die ich installieren ließ – was mir logisch erschien – und bei einem Starten so ab Anfang Oktober 2010 hatte ich wieder nur die alte 6oox800 Auflösung. Und die kriege ich nicht umgestellt.
    In den verschiedenen Foren wird eigendlich viel erzählt und vorausgesetzt.
    Einiges kann ich als newbee schon, aber man muß der englischen Sprache sehr mächtig sein, wenn man all die Links studieren und verstehen will.
    daher die Frage: Wie stellt man sozusagen die Auflösung wieder her.
    Wie würden Sie da vorgehen ?
    Würden Sie da mit mir ein bischen des Weges gehen ?
    Ich will jetzt nicht den anderen guten Geist, der mir schon einmal geholfen hat vergraulen und verärgern !, aber wie ich es auf seiner Web-Site gelesen habe, hilft er überwiegend erfolgreich bei einem anderen großen Thema.
    mfg, Lee-nux

    Firefox 3.6.12 Ubuntu 10.04 x64

    Antworten

  2. Pingback: Windows Schriften und Codecs für Ubuntu Linux | blog.dunkelwesen.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.