Suche
Suche Menü

Gruppenzwang – meine Facebook Fanpage geht an den Start

… naja – eigentlich nicht meine, sonder die des Blog’s hier.

Ich hab mich dem Gruppenzwang mal unterworfen und nun für meinen Blog hier auch eine Fanpage bei Facebook erstellt. Easy und schnell gemacht nach der Anleitung von Ralf Bohnert (Bohncore). Statt der in der Anleitung beschriebenen Möglichkeit, eine Like-Box einzubinden, hab ich mich für die Facebook Fanbox (with CSS Support) von H.-Peter Pfeufer entschieden.

Nun heisst es also für euch erstmal fröhlich auf den Gefällt mir! Button klicken und damit „Fan“ werden, damit die Fanpage auch bald eine gescheite Adresse bekommt. Im Moment ist die Page leider nur unter der unschönen Adresse http://www.facebook.com/pages/blogdunkelwesende/195142327167884 erreichbar. Es liegt also an euch, diesen Link zu verkürzen, und gebt es zu, ihr wolltet doch schon immer mal ein „richtiger Fan“ sein oder? ;)

In diesem Sinne …

Update:

HEUREKA! Die Kurz-URL ist da :-)

http://facebook.com/dunkelwesen.de

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Jaja der Gruppenzwant :P aber Vorteile hat das sicherlcih auhc : ) Ich möchte für einen meiner anderen Blog bald auhc eine Fanpage machen, jedoch habe ich gelesen, dass sich die kurz URL erst freischalten lässt, wenn man 25 Fans hat :P na ja mal sehen wie sich s entwickelt

    Firefox 3.6.13 Windows 7

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.