Suche
Suche Menü

Die NoNoFollow / NoFollowFree / DoFollow Welle schwabbt weiter

Es ist echt erstaunlich, welche Kreise die DoFollow Welle so langsam nachsich zieht.

Inzwischen ist es soweit, das Blogger, genauer gesagt eine Bloggerin sogar ein Gewinnspiel, bzw. eine Verlosung zu dem Thema auf die Beine gestellt hat.

Ich bin ehrlich gesagt angenehm erstaunt / überrascht mit welchem Enthusiasmus sich das Chaosweib mit dem Thema beschäftigt, bzw. wie sehr sie es vorrantreibt.

Okay natürlich tut jeder, der seinen Blog auf DoFollow umstellt und/oder eine DoFollowBlog-Liste aufzieht oooooder der einzig und allein über das Thema etwas schreibt was dafür, das diese Welle immer weiter schwabbt.

Also frühliches weiter linken und linken lassen …. =)

Ach ja: Zu gewinnen gibts bei ihr einen Bench-Kapuzenpulli und eine Doppel-CD =)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

10 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Unglaublich wie populär das dofollow gerade ist. Vor einem Jahr hat das noch kaum wen interessiert… Naja ich freu mich und finde es toll ;)

    Grüße

    Firefox 3.6.6 Windows 7

    Antworten

  2. Hallo Andi,
    schau mal bitte hier, der hat zu 80% meinen Text geklaut, sogar die Ich-Sätze sind die gleichen http://blog.mso-hi.de/?p=527
    Hab ihn schon angeschrieben, aber er hat meinen Kommentar noch nicht freigeschaltet. Screenshoot hab ich auch gemacht ;-(
    Schönes Wochenende…

    Firefox 3.5 Windows 7

    Antworten

    • Das ist ne Frechheit sowas!
      Ist das nicht sogar Diebstal geistigen Eigentums und damit strafbar? Nunja – wir wissen ja von wem das Orginal ist – und die sind bekanntlich eh immer besser als Kopien ;)

      Firefox 3.6.6 Windows 7

      Antworten

  3. Der Artikel ist gelöscht.

    Zitat:
    ich habe den Artikel entfernt.
    Du hättest mich auch ein wenig freundlicher darauf Hinweisen können!
    Zitatende:

    Hab nur geschrieben, dass er gegen das Urheberrecht verstößt, das strafbar ist und er es zu entfernen hat. Hätte ich Luftschlangen mitschicken sollen?

    Firefox 3.5 Windows 7

    Antworten

    • *lach*
      Luftschlangen oder viele kleine rosa Herzchen :-)

      Nunja – immerhin hat er sich nicht quer gestellt und den Beitrag gelöscht.

      Ich finde es ja durchaus legitim, wenn man Content von anderen Seiten überträgt, nur sollte man dann
      a) das in eigene Worte fassen – sprich sich auch mal damit auseinandersetzen und
      b) dann zumindest den ursprünglichen Verfasser als Quelle benennen

      Firefox 3.6.6 Windows 7

      Antworten

  4. ich verstehe da ehrlich gesagt wenig Spaß. Bei ciao früher haben meine Berichte auch so gut gefallen, dass man sie gleich mitgennommen und selbst gepostet hat.

    Die Idee zu meinem Text kam ja auch aus dem Internet, aber ich hab mich damit beschäftigt, eine eigene Meinung gebildet, den Text selbst geschrieben und eigene Beispielbilder gemacht. Niemand erfindet das Rad neu, aber ein bisschen Mühe sollte man sich schon geben.

    Schönes Wochenende

    Firefox 3.5 Windows 7

    Antworten

  5. In der heutigen deutschen Bloggerszene sollten wir echt mehr zusammen halten. Ich finde es gut, wenn Blogs die Kommentatoren belohnen und mein privater Blog besitzt auch schon lange diesen DoFollow-Attribut!

    Blogger macht weiter so, bis wir sehr viele DoFollow-Blogs haben! :)

    Firefox 3.6.6 Windows XP

    Antworten

  6. Eigentlich könnten sich die WP-Entwickler ja mal an den Kopf greifen und sich fragen ob „nofollow“ überhaupt irgendwo wirklich gegen Spam geholfen hat.. wenn die in einem Update das mal umstellen würden.. dann könnte man ja fast schon wieder vom vernetzten Netz sprechen.. :)

    Firefox 3.6.8 Windows 7

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.