Alle Artikel in: Mobil

Hin und wieder zurück – die Sache mit den Twitter Clients

Das Thema Twitter Clients ist seit der Kastration der Twitter API bei mir ein recht leidiges Thema. Plattformunabhängig steh ich immer wieder vor dem Problem, dass ich immer hin und her gerissen bin zwischen den offiziellen Twitter Apps und den 3rd Party Lösungen. Warum? Darüber will ich mich jetzt einfach mal aufregen auslassen…  Auch interessant:Die Sache mit der Sau – Heute: Ungesicherte Datenbanken Rainmeter – einfach anpassbare Widgets für den Windows Desktop Quicktip: Ordner via Rechts-Klick als Sublime Text Projekt öffnen Feiner Feed Reader für Windows 8 VLC BluRay Wiedergabe unter Linux und Windows

Keine Push Benachrichtigungen bei Whatsapp unter Windows Phone 8.1

Vor ein paar Tagen hab ich mal wieder das Telefon gewechselt – #switchtolumia und so. Nun ist mir in diesem Zuge aufgefallen, dass keine Push Benachrichtigungen bei Whatsapp mehr ankommen. Die Benachrichtigung über neue Nachrichten kam immer erst dann, wenn man die App öffnete. Doof. Uncool. Und gänzlich ohne Erdbeergeschmack. Geht ja mal gar nicht, also auf ans Ursachenforschen… Auch interessant:MySQL root Passwort vergessen? Debian System? Don’t panic! Tastaturbefehle für Adobe Lightroom Quicktip: Schneller Systemüberblick auf der Console mit Archey Vollbild Flashwiedergabe bei Google Chrome langsam und hakt QuickTip: sudo unter Debian 7 Wheezy aktivieren

Android – (m)ein teilweiser Abschied

Jep – Android, Google, habt dank für eine tolle Zeit, aber das wars dann erstmal für euch. Zumindest in meiner Hosentasche. Lange habe ich über diesen Schritt nachgedacht, aber nun bin ich ihn gegangen und hab mir ein Nokia Lumia 625 mit Windows Phone 8 geholt und damit Google und Android den Rücken gekehrt. Auch interessant:3.14159 Himbeeren – mein Raspberry Pi ist da Ein neuer Blog erblickt die Welt SteamDB – Immer die aktuellen Steam Angebote im Blick Ubuntu 13.04 Raring Ringtail – Vorstellung, Fazit und Update Anleitung Lubuntu – schnelles, schlankes Ubuntu für betagte Rechner

Blitzschnell – LightningKat – KitKat Custom ROM für das Huawei Ascend P6

Vor einiger Zeit hab ich über den Start der Entwicklung von Cyanogenmod 10.1 für das Huawei Ascend P6 berichtet. Derweilen ist es nutzbar, aber immernoch mit einigen Macken. Macken mit denen ich persönlich nicht leben kann. Derweilen wurde dann auch schon eine Beta Version der offiziellen KitKat Firmware geleakt. Logisch, dass sich einige findige Modder da auch sofort draufgestürtz haben. Eines der Resultate ist Lightning Kat, welches nun seit knapp einer Woche mein P6 befeuert. Auch interessant:Sublime Text 2 – einfache Installation unter Ubuntu 12.04 Precise Pangolin und 11.10 Natty Narwhal Trari trara ein neuer Blog ist da In eigener Sache: Pixeldinger und anderes Zeug Mal vorgestellt: Die „Mein o2“ Android App Clementine – der gesunde Musik-Player für fast alle Plattformen

Cyanogenmod für das Huawei Ascend P6

Geilomatik! Das war so in etwa das Erste was mir eingefallen ist, als ich den entsprechenden Thread im XDA Forum entdeckt hab. Die erste ECHTE Custom ROM für das Huawei Ascend P6 in meinen Augen. Zwar noch nicht fertig, aber eine erste lauffähige Version ist schon verfügbar. Auch interessant:Kindle für Android – neue Version – jetzt doppelseitig auf Tablets ASUS Transformer TF101 Ice Cream Sandwich – steht das Update kurz bevor? WordPress Android App nun in Version 2.0 Blog-Parade? Tablet-Parade? – oder doch was ganz Anderes? Asus Transformer TF101 – mein Review

Meine Top Android Apps 2013

Ein Jahr neigt sich dem Ende. Zeit mir mal Gedanken über meine meistgenutzten Apps des nun fast vergangenen Jahres zu machen. Natürlich sind hier Android Apps gemeint – versteht sich doch fast von selbst, oder? Anyway – die von mir meistgenutzten bzw. am tollsten befundenen hab ich euch mal hier zusammen gefasst ;-) Auch interessant:FTPDroid – die Alternative zum Datenkabel RCMixS 2.0 für das HTC Desire Meine Top 10 free Android Apps HowTo: Tweetdeck für Android – zwischen YFrog und TwitPic wechseln

Disney Apps aktuell stark reduziert bei Google Play

Im Moment läuft bei Google Play eine Aktion, die vor allem die jüngeren Android User (und Userinnen natürlich) freuen dürfte. Es sind zur Zeit einige der Disney Apps / Spiele stark reduziert sind. Teilweise sind die Apps um bis zu 86% runtergesetzt. Alle 8 angebotenen Apps sind derzeit für rund 0,76€ zu haben. Ein Blick lohnt sich also durchaus. Wann die Aktion Endet ist leider nirgends erwähnt.

Sony Xperia S – Jellybean Update wird ausgerollt

Endlich! Nachdem es ursprünglich schon Ende März, dann Mitte April kommen sollte, wird das offizielle Android 4.1.2 Jellybean Update nun nach etlichen Falschmeldungen wirklich ausgerollt. Momentan ist das Update für das Xperia S (LT26i) zwar noch nicht via OTA, dafür aber via PC Companion verfügbar. Die neue Version hört auf den Namen 6.2.B.0.200 Auch interessant:Debian Wheezy Update auf PHP 5.5 und die Sache mit dem Cache Aktueller Minecraft Snapshot verspricht tolle Neuerungen: Pferde, Teppiche und mehr Neues Jahr, neuer Hoster und ein kleiner Frühjahrsputz KDE 4.9.4 für Kubuntu 12.04 und 12.10 verfügbar avast! Antivirus wird kostenpflichtig? Blödsinn!

GSam Battery Monitor – technisch hui, optisch pfui

Apps und Widgets die einem den Akkustand und Akkuverbrauch auf eurem Androiden verraten gibts bei Google Play wie Sand am Meer. Viele davon können sich sogar optisch echt sehen lassen. Nun war ich allerdings auf der Suche nach einer App, die mir den Verbrauch etwas detaillierter ausgibt. So detailliert, das ich den eventuelle Akku-Killer schnell identifizieren kann. Nun ich habe gesucht und bin fündig geworden … Auch interessant:Circular – schlichter schicker Rainmeter Skin

Top10 Android Apps

Meine Top10 Android Apps für Tablet und Phone

Da oxidiert man so bei Twitter rum, passt mal einen Moment nicht auf, und schon bekommt man einfach mal nen Blogstöckchen an den Kopf geworfen. So geschehen mir vor einigen Tagen. Da hat doch einfach der Marcel seine 10 besten Android Apps vorgestellt, und mir das Stöckchen dann einfach so zugeworfen  – mir! – dem Wurf- und Fanglegastheniker schlechthin! Frechheit sowas! Da ich sowas ja nun nicht einfach so auf mir sitzen lassen kann, hab ich mich nun mal beigemacht, und meine persönliche Top10 (+3) in Sachen Android Apps zusammengestellt. Warum „plus drei“? Nun ich hab eine Top10 an Apps die ich sowohl auf dem Tablet als auch auf dem Phone nutze – plus eben jeweils 3 Apps die ich ausschließlich auf den Phone respektive Tablet nutz. Verwirrend? Ja? Gut – dann können wir ja mit der Liste nun beginnen :-D