Suche
Suche Menü

Ausflug ins Miniatur Wunderland Hamburg

Blödes Wetter, Langeweile und ein relativ leicht zu begeisterndes Kind sind perfekte Voraussetzungen für einen Spontanausflug. So geschehen heute – und das Ziel war das Miniatur Wunderland in Hamburg. Gestern Abend noch mit dem Gedanken gespielt, heute morgen fix mal 3 Karten reserviert und gegen Mittag ging es dann los: Frau, Kind und Kamera eingepackt und auf nach Hamburg… 

Mein / unser letzter Besuch liegt schon einige Jahre zurück – Sommer 2009 waren wir das letzte mal da. Seit dem hat sich einiges getan – unter anderem ist nun schon eine ganze Weile der Flughafen fertiggestellt, der Anno 2009 grade im Bau war. Kameratechnisch hat man sich derweilen auch weiterentwickelt. Das Ergebnis: Ein paar echt tolle Bilder – auch wenn es für wirklich tolle Bilder a) einfach mal wieder zu voll war und b) ich wiedermal aus Gründen von -a- auf Stativ und Co. verzichtet hab. Also ISO hoch und auf den Bildstabi vertrauen.

DSC_0114

Die Ausbeute? Gut 150 Bilder von denen rund 70 was geworden sind. Gute Quote? Eher nicht so – aber ausreichend. Wie schon vor kurzem angekündigt werd ich euch die Ausbeute nicht hier präsentieren – wer einen Blick drauf werfen möchte, findet die Bilder drüben bei 2000px.de :-) Viel Spaß damit …

 

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Hübsch hast du es hier Andi :D
    Ich komm bestimmt noch mal wieder.

    Grüße

    Android Webkit 4.0 Android 4.1.2

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.