Monate: Februar 2012

ASUS Transformer TF101 – Ice Cream Sandwich Update wird nun auch in Deutschland ausgerollt

YES! Es ist soweit! Das warten hat ein Ende! Mobiflip hats eben bekannt gegeben, und hat sogar recht: Das langersehnte Android 4 Ice Cream Sandwich Update für das ASUS Transformer TF101 wird nun auch in Deutschland ausgerollt. Ursprünglich war das Update – nach langem Hin und Her – für den 1. März angekündigt, nun hat mans wohl aber doch früher hinbekommen – freut mich. Hätte mich auch gewundert, warum grade Deutschland mit zu den letzten gehören sollte, die das Update erhalten, nachdem das Rollout gestern in Taiwan begonnen hatte. UK und USA sind wohl auch heute schon dran.  Auch interessant:Debian Wheezy Update auf PHP 5.5 und die Sache mit dem Cache Sony Xperia S – Jellybean Update wird ausgerollt Ubuntu 13.04 Raring Ringtail – Vorstellung, Fazit und Update Anleitung Aktueller Minecraft Snapshot verspricht tolle Neuerungen: Pferde, Teppiche und mehr Neues Jahr, neuer Hoster und ein kleiner Frühjahrsputz

ASUS Transformer TF101 ICS Update – Das Rollout hat begonnen

Heute Morgen hab ich noch berichtet, dass das langersehnte Android Ice Cream Sandwich Update für das TF101 nun doch schon nächste Woche kommen soll. Grade eben wird berichtet, dass das Rollout sogar heute schon begonnen hat. Zunächst zwar nur in Taiwan, aber die anderen Länder sollen umgehend folgen. Ick freu mir :-D Auch interessant:KDE 4.9.4 für Kubuntu 12.04 und 12.10 verfügbar avast! Antivirus wird kostenpflichtig? Blödsinn! Shutter 0.89 für Ubuntu 12.04 Precise Pangolin und Ältere – jetzt mit App Indicator! Amarok 2.6 und KDE 4.9.0 für Ubuntu 12.04 Precise Pangolin KDE 4.8.4 für Kubuntu 12.04 Precise Pangolin verfügbar

Mal vorgestellt: Die „Mein o2“ Android App

Dem ein oder anderen o2 Kunden ist es vielleicht doch entgangen, das o2 seit einer Weile eine echt fesche Android App im Angebot hat. Selbige ist zwar noch im Beta-Stadium, läuft aber inzwischen durchaus stabil. Nun fragen sich mit Sicherheit einige: Und was kann die / was soll ich damit? Nun ihr hab über die App Zugriff auf euren Vertrag, eure Rechnungen und nun kommts: Auf euren Verbrauch. Auch interessant:Hin und wieder zurück – die Sache mit den Twitter Clients Android – (m)ein teilweiser Abschied Blitzschnell – LightningKat – KitKat Custom ROM für das Huawei Ascend P6 3.14159 Himbeeren – mein Raspberry Pi ist da Cyanogenmod für das Huawei Ascend P6

ASUS Transformer TF101 Ice Cream Sandwich nun doch schon im Februar

… zumindest wenn man nun den Aussagen von ASUS UK glauben darf. Selbige haben nämlich auf ihrer Facebook Fanpage geäußert, dass sie das Release des Android 4 ICS Updates für das Transformer TF101 noch für Februar im Ziel haben. Ein Blick auf den Kalender verrät: nächste Woche! Das Warten geht also in die heiße Phase, nachdem ASUS Singapur das Update erst auf Anfang März verschoben hatten. Darüber hatte ich mich vor kurzem erst ausgelassen und meinen Unmut darüber kund getan. Darum diesmal einfach nur die Fakten und die Ansage: Abwarten! (via)Auch interessant:LibreOffice 3.6 erschienen – Update für Ubuntu 12.04 Quicktip: dist-upgrade unter Ubuntu Linux – the lazy way Kindle für Android – neue Version – jetzt doppelseitig auf Tablets filesystem Fehler beim ArchLinux Update ASUS Transformer TF101 (B70) rooten

VLC Media Player in finaler Version 2.0 erschienen

VLC 2.0 „Twoflower“  ist in finaler Version erschienen. Über die neuen Features hatte ich mich vor einer Weile ja schonmal ausgelassen. Gibts seit dem was neues? Nö! Kann immernoch keine gekaufen / kopiergeschützten BluRays – leider :-( Naja, aber ansonsten immernoch ganz hübsch geworden die neue Version. Den Player gibts auf der VideoLan Homepage für Windows und MacOS. Linuxuser greifen entweder auf die Quellen zurück, oder aber auf die entsprechenden Quellen/Repos ihrer jeweiligen Distribution. Auch interessant:Projekt NAS Eigenbau – Teil 3: Dienste, Stromsparmaßnahmen und Fazit Projekt NAS Eigenbau – Teil 2: Aufbau, Systeminstallation und Datenmigration Vollbild Flashwiedergabe bei Google Chrome langsam und hakt QuickTip: sudo unter Debian 7 Wheezy aktivieren Milchige Videos bei VLC – die einfache aber geniale Lösung

Piwik als Google Analytics Alternative

Seit November letzten Jahres nutze ich in diesem Blog (und auch in anderen) nun Piwik als Alternative zu Google Analytics, und ich muss euch sagen: Die Umstellung war eine gute Entscheidung! Piwik kann fast alles was Google Analytics auch kann, ist ebenso kostenlos, ist etwas datenschutzfreundlicher und vor allem ist es selbstgehostet. Daszu später mehr. Und warum erzähl ich euch das hier grade? Nun – redirect301 hat gefragt – und ich antworte :-) Auch interessant:Quicktip: Schneller Systemüberblick auf der Console mit Archey Blog-Parade? Tablet-Parade? – oder doch was ganz Anderes? Blogparade: Zeigt her eure Instrumentenbretter Blogparade: Zeigt her eure Desktops Blogparade: Zeigt her eure Plugins – ich bin dabei!

Froxlor MySQL Cronjob Fehlermeldung nach Update auf 0.9.26-1

Seit dem letzten Froxlor Update auf Version 0.9.26-1 spuckt die froxlor_master_cronjob.php immer wieder Fehlermeldungen aus. Das Update ist schon ne Weile her, bisher habe ich – Asche auf mein Haupt – die Fehlermeldungen ignoriert, weil läuft ja alles. Allerding nerven sie. Darum hab ich mich nun an die Ursachenforschung gemacht, und bin fündig geworden. Diese Fehlermeldungen sehen in etwa wie folgt aus: We are sorry, but a MySQL – error occurred. The administrator may find more information in syslog with the ID 8d2cddd6d5e3b2be8ab12998a5d1ab18 Für die Lösung des Problems gibt es einen Patch. Hier nun die Kurzanleitung, wie ihr diesen Installiert: Auch interessant:MySQL root Passwort vergessen? Debian System? Don’t panic! Lokaler Webserver mit Apache, PHP, MySQL und Co. unter Ubuntu Linux Debian Squeeze – Update auf PHP 5.3.9 und MySQL 5.5 HowTo: Debian Lenny – Update auf PHP 5.3 und MySQL 5.1

QuickTip: top Ausgabe beschleunigen

Ihr habt Langeweile? Ihr habt eine perfide Freude daran, die Prozesse eures Linux Servers oder Rechners via top zu überwachen? Euch stört die langsame, Updatefrequenz von top? 3 Sekunden dauern euch wirklich zu lange? Dann hab ich hier zum Tagesabschluss noch einen kleinen Quicktip für euch: Auch interessant:Keine Push Benachrichtigungen bei Whatsapp unter Windows Phone 8.1 Tastaturbefehle für Adobe Lightroom Ubuntu 13.04 – USB Maus hakt im Akkubetrieb Quicktip: Ordner via Rechts-Klick als Sublime Text Projekt öffnen Ubuntu Multiboot – grub Standardauswahl ändern

Fedora 16 – SSH Server Installation für n00bs

Ich durfte heute an nem Fedora Rechner rumfummeln. Selbiger war leider etwas ungünstig platziert, was nach einer Weile doch zu leichten bis mittelschweren Nackenschmerzen führte. Grund genug einen SSH Server auf das System zu dübeln und dann bequem von einem anderen Rechner aus die Kiste zu administrieren. Wenn man nun – wie ich – bisher fast nur mit Debian basierenden Systemen oder mit ArchLinux zu tun hatte, oder vor laaaanger langer Zeit mal ein wenig mit Gentoo rumgefummelt hat, dann zwingt einen Fedora doch etwas zum Umdenken. Darum hier nun die Kurzanleitung wie man eben einen SSH Server auf einem Fedora 16 System quick und easy zum Laufen bekommt. Auch interessant:Quicktip: powertop – Stromverbrauch unter Linux messen Windows 8 ICQ App verbindet nicht – die Lösung! Quicktip: Sublime Text 2 Verzeichnisse direkt öffnen Minecraft Welten zentral in der Dropbox speichern VLC BluRay Wiedergabe unter Linux und Windows

ASUS Transformer TF101 Ice Cream Sandwich Update – Alles wartet und niemand weiß Genaues

Das Update kommt – haben sie gesagt. Das Update kommt Anfang Februar – haben sie gesagt. Die haben das gesagt – hab ich gesagt. Hab ich mich geirrt? Wir haben inzwischen Mitte Februar – und sie sagen immernoch: Das Ice Cream Sandwich Update für das ASUS Transformer TF101 kommt. Zuletzt haben sie es sowohl auf Facebook als auch auf Google+ gesagt. Diesmal jedoch mit noch schwammigerem Termin. „Soll noch diesen Monat kommen“ sagen sie. Auch interessant:Quicktip: Screenshots erstellen auf dem ASUS Transformer TF101 Themelein wechsel dich – dunkelwesen.de schonwieder in neuem Gewand dunkelwesen.de in neuem Gewand VLC 2.0 mit BluRay Wiedergabe Update Ubuntu 11.10 Oneiric Ocelot auf 12.04 Precise Pangolin