Suche
Suche Menü

05.12.2010 – Kiel – Sparkassen-Arena – Unheilig LIVE!

… und ich werde dabei sein :-)

Meine Liebste hat mich letztens noch beiläufig gefragt „Hannover oder Kiel“ worauf ich etwas verdutzt „Kiel?!?“ geantwortet hab – nun eine weile Später kam sie dann damit um die Ecke das sie mein Weihnachtsgeschenk soeben gekauft hat.

Selbiges war dann auch gestern in der Post: Tadaa – ein Konzertkarte für Unheilig am 05.12.2010 in Kiel in der Sparkassenarena *freuwiedoof*

Die Jubiläumstour – 10 Jahre Unheilig incl. 2er Vorbands: Apoptygma Berzerk und Mono Inc. – und das ganze (in meinem Fall) auf der bestuhlten Tribüne im 2ten Rang. Die einen werden sicher sagen „Konzert? bestuhlt? No Way“ ich hingegen sage „Ahhh – wie angenehm„. Normalerweise macht mein Rücken nämlich spätestens zum Ende der zweiten Vorband schlapp, so dass das eigentliche Konzert ne Qual wird.

Nunja, Beginn soll 19:30 sein – das wird dann also eine laaange Nacht – denn der 05.12. ist ein Sonntag und am Montag würde eigentlich um spätestens 6:30 Uhr mein Wecker wieder klingeln – ma schaun was ich da noch drehen kann :-)

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone

Autor:

Ich bin Andi, 34 Jahre jung, glücklicher Papa, Freizeit-Blogger, Pixelfänger und Pixelschubser. Ich hoffe der Artikel hat Dir gefallen. Über ein Feedback würd ich mich freuen :-) Du findest mich ausserdem bei Facebook, Twitter und Google+.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ich beneide dich! Unheilig ist toll, wäre auch gerne mal auf einem Konzert von denen … doch leider sind die karten meistens schon sehr frühzeitig ausverkauft =/

    Viel Spaß auf dem Konzert! :)

    Firefox 3.6.12 Windows 7

    Antworten

  2. Joa was soll ich sagen: Konzert war Hammergeil .. die Vorbands Apoptygma Berzerk und Mono Inc. haben beide gerockt, auch wenn mich APB weniger überzeugt haben.
    Das eigentliche Konzert war stark – einziges Manko: kein Kinderchor – naja irgendwas ist ja immer.

    Montag bin ich mittelprächtig ausm Bett gekommen, war gegen 01:00 Uhr morgens wieder zu Hause, und bin dann gegen 8:00 in der Firma aufgeschlagen – gut das ich nur nen Arbeitsweg von 10min hab.
    War dennoch froh als der Montag vorbei war :D

    Firefox 3.6.12 Windows 7

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.